Kontrolleinheit over IP, KVM + Steuereinheit seriell, VMS

CN8000A
4719264644979
0
  • Modellnummer: CN8000A-AT-G
  • Bietet IP-Übertragungsfunktionalitat für gewisse KVM-Switches, die standardmäßig keine IP-Übertragungsfunktionalitat besitzen
  • Unterstützt PS/2, USB, Sun Legacy (13W3) – CV131A Konverter erforderlich – und serielle (RS-232) Verbindung
  • Lokale Konsole mit PS/2, USB Tastatur und Mausunterstützung
  • Unterstützt zahlreiche Server-Plattformen: Windows, Mac, Sun, Linux und VT100-kompatible serielle Geräte
  • Hohe Videoauflösung – bis zu 1920 x 1200 bei 60 Hz mit 24 Bit Farbtiefe für die lokale Konsole; bis zu 1920 x 1200 bei 60 Hz mit 24 Bit Farbtiefe für Remote Sitzungen
  • Laptop USB Console (LUC) – ein eigenständiger USB Port für den direkten Anschluss eines Laptops für eine einfache Konsolenbedienung
  • Bis zu 64 Benutzerkonten und 32 gleichzeitige Anmeldungen
  • Kritische Systemereignisse per E-Mail und SNMP Trap und Syslog Unterstützung
  • Serielle Konsolen Verwaltung – Zugriff auf serielles Terminal. Zugriff auf den CN8000A über einen internen seriellen Viewer oder über Drittanbieter Software (z.B. PuTTY) für Telnet und SSH Sitzungen

Allgemeine Produktdaten:

  • Gewicht: 1 kg
Der neue ATEN CN8000A bietet eine überragende Videoqualität mit HD Auflösungen bis zu 1920 x...
Produktinformationen "Kontrolleinheit over IP, KVM + Steuereinheit seriell, VMS"
Der neue ATEN CN8000A bietet eine überragende Videoqualität mit HD Auflösungen bis zu 1920 x 1200, LUC (Laptop USB Console) für einfacheren KVM Zugriff, einem benutzerfreundlichen lokalen Konsolen-OSD und virtueller Medienfunktion ohne zusätzliches Kabel. Der CN8000A Einzelport KVM over IP bietet eine Zugriffssteuerung “over-IP” für herkömmliche KVM Switches, die nicht über eine interne over-IP Funktion verfügen. Er ermöglicht Systembedienern die Überwachung von und den Zugriff auf Computer von Remote Standorten über normale Webbrowser oder Windows- und Java-basierten Anwendungsprogrammen. Der CN8000A verbindet sich mit dem Intranet entweder über LAN oder WAN über ein branchenübliches Cat.5e/6 Kabel und wird mit einem eigenen KVM Kabel mit einem lokalen KVM Switch oder Server verbunden. Der ATEN CN8000A nutzt Standard TCP/IP Protokolle für Kommunikationen, was es ermöglicht, auf den verbundenen Server oder KVM Switch von jedem Computer über das Internet zuzugreifen – egal ob sich der Computer weiter hinten im Flur, in anderen Gegenden des Landes oder Zweigstellen in anderen Teilen der Welt befindet. Der CN8000A stellt eine Erweiterung vorheriger Modelle dar, indem ein RS-232 Port für Modemzugriff oder serielle Konsolenverwaltung, ein PON Port für den Anschluss eines ATEN PDU Gerätes und Fähigkeit für USB 2.0 virtuelle Medien geboten wird. Ein Windows Client und ein Java Client sind für den Fernzugriff verfügbar. Sie ermöglichen eine IP-Verbindung und Anmeldung von überall über das Internet. Darüber hinaus bietet ATEN auch einen iOS APP - PadClient an, dessen intuitive Oberfläche es einfach macht, sich mit dem KVM over IP Switch zu verbinden und Computer direkt von Ihrem iPad aus zu steuern. Bitte besuchen Sie die PadClient webpage, um weitere Informationen zu erhalten. Um erweiterten Sicherheitsanforderungen zu entsprechen, ermöglicht die virtuelle Medienfunktion des CN8000A die Zuweisung eines Smart Card / CAC Lesers zu einem Remote Server im lokalen System des Benutzers. Der CN8000A bietet eine schnelle, zuverlässige und kostengünstige Möglichkeit für den Fernzugriff und die Verwaltung von weit auseinander liegenden Computer-Installationen.
Zuletzt angesehen